Informationen zum Oberlausitztag-Autokorso

Sehr geehrte Oderwitzerinnen und Oderwitzer,

anbei möchte wir Sie informieren, dass anlässlich des 6. Tages der Oberlausitz das Bürgerforum Oberlausitz einen zweiten Oberlausitztag-Autokorso, diesmal von Eibau über Oderwitz, Zittau, Ostritz, Hagenwerder-Radomierzyce nach Görlitz am 21. August 2019 durchführt. Den zeitlichen Ablauf entnehmen Sie bitte der Anlage. In Zittau und Görlitz werden Kulturprogramme durchgeführt.

Veranstaltung Zittau
Termine Autokorso
Veranstaltung Görlitz

Nach oben

Information des Verbandes Pflegehilfe

Anbei erhalten Sie Informationen des Verbandes Pflegehilfe zur Beantragung von staatlichen Förderungen und Zuschüssen.

Pressemitteilung
Merkblatt

Untere Wasserbehörde erlässt Allgemeinverfügung zur Untersagung der Wasserentnahme mittels Pumpen

Aufgrund der extremen Dürre im vergangenen Jahr und den bisher ungenügenden Niederschlägen konnte keine Entspannung der Niedrigwassersituation in Grund- und Oberflächengewässern eintreten. In den Gewässern haben sich wie in 2018 sehr niedrige Wasserstände eingestellt. Eine Änderung dieser Situation ist gegenwärtig nicht absehbar.

Diese angespannte Wasserhaushaltssituation veranlasst den Landkreis Görlitz, als Untere Wasserbehörde, die Eigentümer und Anlieger von oberirdischen Gewässern aufzufordern, ab sofort die Entnahme von Wasser mittels Pumpen für den eigenen Gebrauch einzustellen und mit Rücksicht auf den Wasserhaushalt die gebotene sparsame Verwendung von Wasser sicherzustellen.

Die erforderliche „Öffentliche Bekanntmachung einer 
Allgemeinverfügung" erfolgt im Landkreisjournal in der Ausgabe am 12. Juli 2019. Der sogenannte Gemeingebrauch, also das Schöpfen per Hand bleibt dagegen von dieser Allgemeinverfügung unberührt und ist weiterhin zulässig. Auch Inhaber von wasserrechtlichen Erlaubnissen zur Entnahme von Wasser aus oberirdischen Gewässern insbesondere für Beregnungszwecke sind gehalten, sich an die in dem Bescheid auferlegten Bestimmungen zu halten. Diese beinhalten Einschränkungen für die Entnahme in solchen vorherrschenden Niedrigwassersituationen und sind an die Bedingung geknüpft, einen Mindestwasserabfluss im Gewässer sicher zu stellen.

Auf der Internetseite des Landeshochwasserzentrums des Freistaates Sachsen (
www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/hwims/portal/web/wasserstand-uebersicht) können die Wasserstände und Durchflüsse abgelesen werden. Die Pegel der Gewässer mit Niedrigwasserführung sind mit braunen Punkten dargestellt. Besonders in den kleineren Zuflüssen bestehen kritische Situationen bis zum Austrocknen der Quellgebiete. Verschiedenste wirtschaftliche und öffentliche Nutzungen sowie die Aufrechterhaltung des Naturhaushaltes in unseren Gewässern sind vom Durchfluss bestimmter Wassermengen abhängig und sicherzustellen. Daher sind die nunmehr behördlich angeordneten Einschränkungen angemessen und im Interesse des Gemeinwohls erforderlich.

Die Allgemeinverfügung gilt bis zum 30. September 2019 bzw. bis auf Widerruf bei einer absehbar anhaltenden Normalisierung der Situation in den Gewässern.

Information über Deutsche Post Filialen und Paketshops in Oderwitz

Folgende Möglichkeiten haben Sie in der Gemeinde Oderwitz Ihre Briefe und Pakete in Poststellen abzugeben:

- FUTEX GmbH, Hauptstraße 144
  DHL-Paketshop

- Lebensmittel Hinke, Rosa-Luxemburg-Straße 19
  Deutsche Post Filiale

- Sonderpostenmarkt, Hauptstraße 25
  DHL-Paketshop

Nach oben

Information der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e. V. (BAGSO)

Anbei stellen wir Ihnen eine Pressemitteilung der BAGSO zu den Thema "Ausschreibung GERAS-Preis 2019 der BAGSO: Kunst und Kultur als Schlüssel zur Teilhabe von Menschen in Pflegeeinrichtungen" zur Verfügung.

Pressemitteilung

Nach oben

Bodenrichtwerte für den Landkreis Görlitz

Bekanntmachung:

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Görlitz hat gemäß § 11 Abs. 1 der Sächsischen Gutachterausschussverordnung (SächsGAVO) vom 15.11.2011, rechtsbereinigt mit Stand vom 31.08.2014, die Bodenrichtwerte 2019, zum Stand 31.12.2018, am 21.05.2019 beschlossen.

Die Bodenrichtwerte werden nach § 11 Abs. 2 SächsGAVO ab dem 01.07.2019 in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses in 02708 Löbau, Georgewitzer Straße 42, Zimmer 313 B ausgelegt und können zu den öffentlichen Sprechzeiten

Dienstag          08.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag    08.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr
Freitag             08.30 - 12.00 Uhr

durch jedermann kostenfrei eingesehen werden.

Die Bodenrichtwertkarte des Landkreises Görlitz kann vollständig oder in Auszügen gegen eine Gebühr erworben werden.

Die aktuellen Bodenrichtwerte sind ab dem 01.07.2019 öffentlich und können in vereinfachter Form (Euro-Wert mit Nutzungsart) im Geoportal des Landkreises Görlitz kostenlos abgerufen werden.

Pohl
Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Nach oben

Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung

Anbei erhalten Sie ein Schreiben der Volkshochschule Dreiländereck zum Vorbereitungskurs der Jägerprüfung. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte beigefügten Schreiben.

Leitet Herunterladen der Datei einAnschreiben VHS

Nach oben

Breitbandausbau

Die ENSO Netz GmbH informierte, dass die Verfügbarkeitsabfrage für Oderwitz im Internet nun freigeschaltet ist.

Opens external link in new windowhttps://enso.de/wps/portal/enso/cms/menu_main/produkte-zuhause/internet-telefonie#

Bei weiteren Fragen zur Telekommunikation im Ausbaugebiet der ENSO wenden Sie sich an die Mitarbeiter der ENSO unter der Nummer 0800 575100 (kostenfrei Mo - Fr von 07.00 - 19.00 Uhr)

Nach oben

Letztes Update: 30.07.2019