Ankündigung Vollsperrung B96 Niederoderwitz

In der Zeit vom 20.06.2019 bis 22.06.2019 ist die B96 im Bereich Knotenpunkt Kretschamkreuzung  bis zur Hofstraße für den Straßenverkehr voll gesperrt. Grund dafür ist die Fahrbahnerneuerung auf diesem Teilstück. Die Umleitung führt über die Bahnhofstraße / Spitzkunnersdorfer Straße / "Am Volksbad" / An der Neubauernsiedlung / Hofstraße entlang. Im Bereich der Straße "Am Volksbad" wird es eine Ampelregelung geben. Der Busverkehr wird ebenfalls über die die Umleitung während der Bauarbeiten führen.

Nach oben

Sperrung Bergweg

In der Zeit vom 06.06.2019 bis 22.06.2019 ist der Bergweg zwischen den Hausnummern 14 und 19 für den Straßenverkehr komplett gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an der Gasversorgung. Wir bitten um Verständnis

Nach oben

Halbseitige Sperrung B96 Niederoderwitz

In der Zeit vom 24.04.2019 bis 28.06.2019 ist die B96 im Bereich Knotenpunkt Kretschamkreuzung  bis zur Hofstraße für den Straßenverkehr halbseitig gesperrt (Ampelregelung). Grund dafür ist die Fahrbahnerneuerung auf diesem Teilstück. Die Maßnahme wird in 4 Bauabschnitten durchgeführt. Für den Deckeneinbau wird die gesamte Baulänge voll gesperrt. Weitere Informationen erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt.

Nach oben

Verlängerung Sperrung Uferweg

Aufgrund des Ersatzneubaus der Stützmauer am Uferweg verlängert sich die Vollsperrung des Verkehrs zwischen der Kreuzung Dorfstraße und dem Uferweg 7 bis zum 28.06.2019.

Nach oben

Information der Öffentlichkeit zur Förderung eines Vorhabens im Rahmen der LEADER-Strategie

Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde. 

Durch die Gemeinde Oderwitz wird auf einem Teilabschnitt der Hinteren Dorfstraße (ca. zwischen Sandweg und Schmiedegasse) die Straße und die Regenentwässerung erneuert. Das Bauvorhaben wird im Oktober 2018 begonnen und im Juli 2019 beendet werden.

Nach oben

Letztes Update: 13.06.2019