14.09.2018

Sperrung B96 FBE Niederoderwitz –OE bis Jeschkenblick


In der Zeit vom 27.08.2018 bis 02.11.2018 ist die B96 im Bereich Bleichstraße bis Fuchsgässel für den Straßenverkehr voll gesperrt. Grund dafür ist der grundhafte Straßenausbau.

Die Umleitungsstrecke für PKW-Verkehr führt von Mittelherwigsdorf über die S 139 Richtung Spitzkunnersdorf/ Schenkstraße, Hainewalder Straße, Zur Felsenmühle, Spitzkunnersdorfer Straße (ca. 5 km), die K8656 Richtung Oderwitz/ Dreihäuser (ca. 1,8 km) Richtung Oderwitz und die S 128/ Spitzkunnersdorfer Straße (ca. 1 km) Richtung Oderwitz.

Die großräumige Umleitungsstrecke für den Schwerverkehr führt von Zittau über die S 132 Richtung Oberseifersdorf/ Löbauer Straße (ca. 4 km), die B 178/ Löbauer Straße/ Zittauer Straße (ca. 6 km) Richtung Großhennersdorf und die S 128/ Großhennersdorfer Straße (ca. 6km) Richtung Oderwitz.

Neben dem allgemeinen Verkehr verkehren im Bereich der Baumaßnahme öffentliche Buslinien (Linien- und Schülerverkehr). Für den Zeitraum der Vollsperrung wird für den ÖPNV eine Umleitung eingerichtet. Die Umleitung der Busse erfolgt analog dem PKW-Verkehr.
Die vorhandenen Bushaltestellen Niederoderwitz Gemeindeamt, Niederoderwitz Gasthaus Stern und Niederoderwitz Landberg werden im Zuge des Straßenbaus außer Betrieb genommen.
Die Haltestelle Oderwitz Kretscham wird auf den Parkplatz der Imbiss-Stube Schulze verlegt. 

 

 


| © Copyright  2018 by Gemeindeverwaltung Oderwitz - Straße der Republik 54 - 02791 Oderwitz |