Wirtschaft

Allgemeines zur Gemeinde:

Kennzeichnung: Gemeinde
Zentralörtl. Ausweisung: Kleinzentrum
Einwohnerzahl: 5430  (Stand: 01.07.2012)
Gesamtfläche: 3.592,40 ha
Gesamtlänge: 9 km entlang der B 96
Gemeindeschlüssel: 146 26 390

Geographische Lage:

- Oberlausitz / Sachsen
- Landkreis Görlitz
- 20 km südlich von Löbau
- 12 km nordwestlich von Zittau
- Im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien

Wirtschaft:

- Mittelständisches Gewerbe, Handwerk, Dienstleistungen
- Tourismus (Opens internal link in current windowGaststätten, Opens internal link in current windowPensionen, Opens internal link in current windowSommerrodelbahn,...)
- Industrieansiedlung möglich
- Arbeitskräfte in verschiedenen Branchen sind vorhanden (z.B. Maschinenbau,
  Handwerk, Textilindustrie)

Betriebe am Standort:

Bau- und Handwerkbetriebe, Metallverarbeitung, Kathleen Süßwarenfabrik (mit 36 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber der Region) Folienfabrik Popken, FuTex GmbH

Übersichtskarte Wirtschaft
| © Copyright  2017 by Gemeindeverwaltung Oderwitz - Straße der Republik 54 - 02791 Oderwitz |